Logo
Logo

Schoneryacht Skythia 
Name: Skythia
Schiffstyp: Schoneryacht
Klassifikation: GL D046-050-06 Klasse BR 100 A5
Rigg: Gaffelschoner (ohne Vorstenge)
Werft: Nautica, Varna, Bulgarien
Kiellegung: Juni 2003
Stapellauf: 2005
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Rostock
Homepage: www.segelyacht-skythia.de

technische Daten

Lüa: 23,85 m
LL: 20,70 m
Breite: 5,70 m
Tiefgang: 2,70 m
Vermessung: 39 GT, 14 NT
Segelfläche: 377 m² (Klüver 55 m², Fock 55 m², Großsegel 135 m², Vorsegel 118 m², Toppsegel 14 m²)
Maschine: Yanmar, 350 PS
Geschwindigkeit: 11 kn
Schiffsrumpf: Stahl
Crew: 6
Kojen: 5 Kabinen, 2 Doppelkojen. 8 Einzelkojen

Schiffshistorie

  • der Name erinnert an ein Reitervolk im ersten Jahrtausend vor Christi in Dobdrudscha, eine Gegend im heutigen Bulgarien und Rumänien.
  • die "Skythia" ist das authentischste Replikat von drei Nachbauten der legendären Schoneryacht "America", die 1851 die Hundred Guinea Trophy Race gewann. Die Wettfahrt rund um die Isle of Wright wurde später nach dem Name des Schiffes in "America's Cup" umbenannt.
  • 2003-2005 durch Bootsbauer Nautica in Bulgarien nach dem Vorbild gebaut
  • bis 2007 Privatyacht des Wefteigners, verkauft an einen Hotelbesitzer aus Österreich
  • 2008 Überführung vom Schwarzen Meer nach Deutschland
  • ausgehend von Rostock werden auf dem Schiff seit 2009 Gästefahrten für Kleingruppen angeboten,
  • 2009 erste Teilnahme an der Hanse Sail Rostock
  • 2. November 2016 - bei der Überführung ins Winterlager nach Greifswald, durch starke Windböen auf die Mole vor Warnemünde aufgelaufen und schwer beschädigt

Anmerkungen

  • die Yacht ist etwas kleiner als das Original
  • wurde nach der Vorlage des Buches „America’s Cup Yacht Designs 1851 – 1986“ von Francois Chevalier und Jacques Taglang, sowie Rissen und Segelplan aus verschiedenen Quellen rekonstruiert
  • kann von einer vierköpfigen Besatzung gesegelt werden, die Segelfläche muss aber schon ab fünf Windstärken auf Schonersegel, Fock und Klüver reduziert werden
  • die amerikanischen Schoner mit dem typisch langen Klüverbau wurden Witwenmacher genannt, da die Arbeit in diesem Bereich sehr gefährlich war
  • abweichend vom Original wird das Schonersegel baumlos gefahren, auch das Deckslayout mit den funktionalen aber fensterlosen Aufbauten ist etwas anders als beim Vorbild
  • weitere typsiche Merkmale die vom Original übernommen wurden sind der Klippersteven, der extreme Mastfall, die 45° anlaufenden Vorstage für Fock und Klüver
  • der Mastfall hat den Vorteil, dass er die Last auf die Gaffelklau mindert und so in der damaligen Zeit das Setzen der Segel ohne Winschen entscheidend erleichterte; auch konnten die Mast so ohne Backstage gefahren werden
  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016 
  • 24. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2014 
  • 24. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2014 
  • Schoneryacht Skythia 
  •  
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 

gesichtet auf der Hanse Sail 2016
  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016 
  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016 
  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016 

gesichtet auf der Hanse Sail 2015
  • 25. Hanse Sail Rostock vom 6.-9. Aug 2015 
  • 25. Hanse Sail Rostock vom 6.-9. Aug 2015 
  • 25. Hanse Sail Rostock vom 6.-9. Aug 2015 
  • 25. Hanse Sail Rostock vom 6.-9. Aug 2015 

gesichtet auf der Hanse Sail 2014
  • 24. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2014 
  • 24. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2014 
  • 24. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2014 
  • 24. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2014 

gesichtet auf der Hanse Sail 2013
  •  
  •  
  •  
  •  

gesichtet auf der Hanse Sail 2012
  •  
  •  
  •  
  •  

gesichtet auf der Hanse Sail 2011
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 

gesichtet auf der Hanse Sail 2009
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 

  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016 
  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 
  • Schoneryacht Skythia 

SeitenanfangZurückWeiter
Infos